A-Team Staffel 5

Klicke auf den jeweiligen deutschen Episodentitel und erfahre alles zu dieser Episode.
Weiter zu:

[Staffel 1] [Staffel 2] [Staffel 3] [Staffel 4] [Staffel 5]


[Staffel 5]
(82) 1 Hoffnung in Barcelona - Disphan Man
(83) 2 Helden vor Gericht - Trial by Fire
(84) 3 Man stirbt nicht zweimal - Firing Line
(85) 4 Touch Down! - Quarterback Sneak
(86) 5 Es lebe die Revolution - The Theory of Revolution
(87) 6 Codename Brown Fox - The Say Uncle Affair
(88) 7 B.A’s goldener Schuss - Alive at Five
(89) 8 Glückstreffer - Family Reunion
(90) 9 Countdown in Hongkong - The Point of no Return
(91) 10 Unter Kannibalen - The Crystal Skull
(92) 11 Man liebt nur zweimal - The Spy who mugged me
(93) 12 Mord a la Carte - Without Reservations
(94) 13 Landesverrat - The grey Team


Werbung

Bewertung:
Originaltitel: Dishpan Man
Airdate: 26.09.1986
Drehbuch: Stephen J. Cannell
Regie: Tony Mordente

Mitwirkende:

Sandy McPeak (Josh Curtis) ; Judith Ledford (Carla) ; Stanley Brock (Mr. Rubinick) ; John Durbin (Ramon Soulay) ; Richard Whitaker (Able Three) ; Patrice Chanel (Newswoman) ; Thomas Stoviak (Notarzt) ; Douglas Johnson (Krankenpfleger) ; Houshang Touzie (Akim) ; Frank Moon (Doktor) ; Robert Gallo (Controller) ; Kelly Lynn Pushkin (Melinda) ; Tery McPhie (Margaret)

Inhalt:

Bei einem Filmdreh, wird Hannibal verletzt und muß ins Krankenhaus. Dort trifft er auf Franky Santana, der für den Unfall verantwortlich ist. In dieser Nacht wird Hannibal, im Auftrag von General Hunt Stockwell entführt. Stockwell hat einen Auftrag für das das A-Team, bei dem sie Geiseln aus einem Flugzeug in Spanien befreien sollen. Um den Auftrag schmackhaft zu machen, erzählt Stockwell, das sich Kapitän Curits unter den Geiseln befindet. Er galt lange Zeit als tot und könnte das  A-Team entlasten. Curtis war damals an der Aktion beteiligt. General Stockwell vermutet aber, er sei ein Waffenschmuggler. Sie nehmen den Job an und begeben sich auf den nach Spanien. Dort angekommen bereiten sie die Befreiung der Geiseln vor und es gelingt ihnen mit einem Film Trick Geiselgangster zu überwältigen und die Geiseln zu befreien. Als sie den Job als erledigt sehen, werden B.A., Face und Hannibal verhaftet.

Bewertung:
Originaltitel: Trial By Fire
Airdate: 03.10.1986
Drehbuch: Tom Blomquist
Regie: Les Sheldon

Mitwirkende:

Judith Ledford (Carla) ; Lance LeGault (Col. Decker) ; David Ackroyd (Laskov) ; Byrne Piven (Conway) ; Sandy McPeak (Josh Curtis) ; J.A. Preston (Richter) ; Lisa Mordente (Stewardess) ; Rod Britt (Wächter) ; Guy Christopher (Col. Morrison) ; Tiiu Leek (spielt sich selbst)

Inhalt:

Die drei stehen vor Gericht. Um die Chancen für Freispruch zu erhöhen, engagiert Franky einen guten Anwalt. Doch die Army hat ihren besten Anwalt eingeschaltet und die drei werden zum tot verurteilt. Franky und Murdock bleibt nicht mehr viel zeit, um einen Plan auf die Beine zu stellen.

Bewertung:
Originaltitel: Firing Line
Airdate: 10.10.1986
Drehbuch: Frank Lupo
Regie: Michael O’Herlihy

Mitwirkende:

Frank McCarthy (Underwood) ; Judith Ledford (Carla) ; Rodney Saulsberry (Sergeant Reager) ; Katherine Heard (Krankenschwester) ; Dan Woren (Sergeant) ; Tony Ciccone (Krankenpfleger) ; Alison Rinehart (Frau im Bikini) ; Bill Dyer (Pater Stellini)

Inhalt:

Murdock kann aus seiner Anstalt fliehen und gibt sich als Pater Stellini aus, der Hannibal, B.A. und Face die letzte Ölung geben soll. Der wahre Pater kann sich allerdings befreien und meldet es sofort der Army. Murdock wird geschnappt und wird zurück in die Anstalt gebracht. Nun liegt alles bei Franky, der sich nun als Pater Stellini ausgibt. Ihm gelingt es die scharfe Munition gegen Platzpatronen aus zu tauschen. Der Moment der Exekution ist gekommen und die drei werden erschossen. Sie werden in Leichensäcke gepackt und auf das Festland gebracht. Da die Patronen vertauscht wurden, denkt die Army die drei seien tot und schließt die Akte des A-Teams. In Wirklichkeit aber erwartet Stockwell die “Leichen”. Die drei lagen in einer Art Koma und wachen langsam auf. Er eröffnet ihnen, das er sie rehabilitieren kann wenn die drei, Stockwells Aufträge ausführen. Sie gehen auf den Deal ein und Franky gehört nun mehr oder weniger zum Team.

Bewertung:
Originaltitel: Quarterback Sneak
Airdate: 17.10.1986
Drehbuch: Paul Bernbaum
Regie: Craig R. Baxley

Mitwirkende:

Joe Namath (T.J. Bryant) ; Alan Autry (Mike “The Hammer” Horn) ; Bo Brundin (Dr. Warren Strasser) ; Ray Reinhardt (Brecht) ; Lyman Ward (Eisher) ; Anna Rapagna (Maggie) ; Peter Frankland (Wächter #2) ; Frank Holms (Agent) ; Michelle Hart (Reporterin) ; Marion McGann (Susan) ; Raymond Elmendorf (Wächter #1) ; Robert Anton (Wächter) ; Sven Thorsen (Rolf) ; George Fisher (Wächter #3)

Inhalt:

Dr. Werner Strasser hat eine biologische Waffe entwickelt. Er und seine Frau Marlene leben in Ost-Berlin zu Zeiten der DDR. Das A-Team bekommt den Auftrag, ihn und seine Frau in die Staaten zu bringen. Um aber legal nach Ost-Berlin zu gelangen, provoziert Hannibal, verkleidet als reicher Football Teambesitzer, die zur Zeit in den USA spielende Footballmannschaft der DDR. Es kommt zu einen streit und Hannibals Team wird in die DDR geladen, um zu beweisen welches Team besser ist. Um ein Team zusammen zu bekommen sucht B.A. alte Sportlerfreunde auf. Das A-Team und das Football Team reisen nach Ost-Berlin, gewinnen das Match und können mit vielen Tricks Dr. Strasser und seine Frau in die USA bringen.

Bewertung:
Originaltitel: The Theory Of Revolution
Airdate: 24.10.1986
Drehbuch: Steven L. Sears ; Burt Pearl
Regie: Sidney Hayers

Mitwirkende:

Alejandro Rey (Commandant) ; Pepe Serna (Thomas Jefferson) ; Castulo Guerra (Martien) ; Tasia Valenza (Bonita) ; Vladimir Skomarovsky (Anatoly Terensky)

Inhalt:

Auf der Insel San Marcos hat der Diktator Alexander Martien drei CIA-Agenten in seiner Gewalt. Er will die Agenten bei den Sowjets gegen Militär Technologie eintauschen. Das A-Team bekommt den Auftrag, die drei Agenten zu befreien. Dabei bekommen sie Hilfe von den Rebellen. Mit vereinten Kräften und vielen tricks können sie den Diktator und seine geliebte Yacht ausschalten. Murdock spielt dabei eine Zentrale Rolle. Er kapert einen Militärhubschrauber und unterstützt das am Boden kämpfende A-Team.


Werbung
Bewertung:
Originaltitel: The Say Uncle Affair
Airdate: 31.10.1986
Drehbuch: Terry D. Nelson
Regie: Michael O’Herlihy

Mitwirkende:

David McCallum (Ivan) ; James Saito (Kwai Li) ; Judith Ledford (Carla) ; Toni Attell (Reynolds) ; Robert Covarobias (Kubanischer Offizier) ; Wendy Gordan (Anchorwoman) ; David Gamburg (russischer Soldat) ; April Wayne (Lydia) ; Pearl Huang (Chinese Maid)

Inhalt:

General Hunt Stockwell wurde von Ivan Tregorin entführt. Er setzt ihn unter Drogen und will so erfahren, wo das A-Team den gestohlenen russischen Kampfjet versteckt hat. Das A-Team hat inzwischen das Versteck von Ivan gefunden und greift in Hollywoods Trickkiste. Sie täuschen ein Erdbeben vor aber es gelingt ihnen nicht Stockwell zu befreien. Sie schlagen Ivan Tregorin einen Tausch vor. Stockwell gegen das Flugzeug. Tregorin geht darauf ein und es kommt zum Showdown in den Universal Studios.

Bewertung:
Originaltitel: Alive at Five
Airdate: 07.11.1986
Drehbuch: Bill Nuss
Regie: Craig R. Baxley

Mitwirkende:

Richard Romanus (Joey Tedesco) ; Valerie Wildman (Sally Vogel) ; Red West (Brooks) ; Linden Chiles (Notting) ; Dennis Fimple (Cates) ; Paul Sylvan (Brick Peterson) ; Parker Whitman (Chief Watkins) ; Hope North (Nadia) ; Jim McIntire (Deputy)

Inhalt:

Die Reporterin Sally Vogel hat herausgefunden, das Tommy Tadesco, dem sie die große Liebe vorspielt, den zukünftigen Vorsitzenden des nationalen Gewerkschaftsverbandes, Brick Peterson, umzubringen. Sally will fliehen um Brick Peterson zu warnen, aber sie kommt nicht weit. Das A-Team hat von Sally erfahren und will sie befreien. Durch den gezielten Schuss von B.A. gelingt es ihnen Rauchbomben in das Haus von Tommy Tadesco zu schießen. Dieser denkt an ein Feuer und ruft die Feuerwehr. Diese kommt auch unverzüglich, aber unter den Feuerwehr Leuten sind auch die Jungs des A-Teams. Mit neuen Tricks gelingt es ihnen den Killer, der auf Brick Peterson angesetzt ist, auszuschalten.

Bewertung:
Originaltitel: Family Reunion
Airdate: 14.11.1986
Drehbuch: Steven L. Sears
Regie: James Darren

Mitwirkende:

Jeff Corey (A.J. Bancroft) ; Clare Kirkconnell ; John Carter (Jacob Edwards) ; Cory McClendon (Margaret) ; Joe Faust (Captain)

Inhalt:

A.J. Bancroft hat seine Memoiren geschrieben. Das gefällt einigen hohen Politikern gar nicht und besonders seinem alten Freund, Jacob Edwards. Damit er die Wahl gewinnen kann, darf niemand von seiner kriminellen Vergangenheit erfahren. Um ihn in die Falle des Todes zu locken, kidnappen sie seine Tochter Ellen. Es gelingt dem A-Team sie zu befreien und sie zu ihrem Vater zu bringen. Mittlerweile liegt A.J. Bancroft im Sterben und hatte Murdock ein Geheimnis anvertraut. Er sei der Vater von Face.

Bewertung:
Originaltitel: The Point of No Return
Airdate: 21.11.1986
Drehbuch: Burt Pearl
Regie: Robert Bralver

Mitwirkende:

Rosalind Chao (Alice Heath) ; Judith Ledford (Carla) ; Nancy Kwan (Lin Wu) ; Shelly Desai (Kajiv) ; Bob Kino (Luk Toy) ; Pamela Kwong (Iris) ; Nathan Jung (Chi) ; Tau Logo (Chang)

Inhalt:

Bei der Suche nach gestohlenem Plutonium verschwindet Hannibal in Hong Kong. Der Rest des A-Teams macht sich auf die Suche nach ihm und erfährt von Alice das er tot ist. Das wollen die Jungs nicht hin nehmen und erfahren, das Alice eine Doppelagentin ist. Inzwischen hat Alice General Hunt Stockwell in eine Falle gelockt. Er kann von Franky und Murdock befreit werden und sie folgen Alice und dem bekannten Gangster Lin Wu in ihr versteck. Dort befindet sich auch Hannibal. Es gelingt ihnen das gestohlene Plutonium sicher zu stellen und den Gangstern das Handwerk zu legen.

Bewertung:
Originaltitel: The Crystal Skull
Airdate: 28.11.1986
Drehbuch: Bill Nuss
Regie: Michael O’Herlihy

Mitwirkende:

Manu Tupou (Chief Sikahama) ; Sam Hiona (Chief Walekino) ; Rochelle Ahsana (Leesa) ; Art Tizon (Kolou) ; Jack Verbois (McVee)

Inhalt:

DasA-Team bekommt den Auftrag einen Diamantenschädel, ein wertvoller Kunstschatz, dem amerikanischen Präsidenten zu überreichen. Bei einer Motorpanne ihres Flugzeugs müssen sie abspringen. Sie landen mitten in einem Eingeborenen Stamm. Murdock wird von Häuptling Walekino und den restlichen Eingeborenen für einen Gott gehalten. Sie treffen auf der Insel auf die beiden Mönche Francisco und Marino. Durch einen Zufall entdecken sie die wahre Identität der Mönche. es sind kriminelle, die auf der suche nach Diamanten sind. Sie können dem ein Ende bereiten und den Schädel Stockwell überreichen.


Werbung
Bewertung:
Originaltitel: The Spy Who Mugged Me
Airdate: 02.12.1986
Drehbuch: Paul Bernbaum
Regie: Michael O’Herlihy

Mitwirkende:

Karen Kopins (Dominique) ; Roy Dotrice (Charles Jourdan) ; Professor Toru Tanaka (Frobe) ; Bill Dyer (Douglas) ; Elias Jacob (Col. Safir) ; Jean Lubin (Standesbeamter) ; Robin Sims (Maxwell) ; Renata Scott (Gräfin) ; Ron Barker (Captain)

Inhalt:

Charles Jourdan soll der der Terrorist “Jaguar” sein. Das A-Team bekommt den Auftrag ihn zu überführen. Zusammen mit Murdock reisen sie nach Monte Carlo und checken in Charles Jourdans Hotel ein. Murdock gibt vor Logan Ross zu sein und spielt den Agenten. Er macht sich Jourdans Freundin heran und stellt Charles Jourdan mehrmals bloß. Bei einer Party auf der Yacht von Charles Jourdan, wird Murdock gefangen genommen. Er kann vom A-Team befreit werden und sie werden zeuge, wie Charles von seiner Freundin bei einem Handgemenge erschossen wird. Das A-Team erlebt eine Überraschung. Der “Jaguar” lebt noch.

Bewertung:
Originaltitel: Without Reservations
Airdate: 08.03.1987
Drehbuch: Bill Nuss
Regie: John Peter Kousakis

Mitwirkende:

Lonny Chapman (Henderson) ; Alfred Dennis (Sal) ; Bobby Di Cicco (Joey) ; Ely Pouget (Gina) ; Mills Watson (Lou Canter) ; Lew Ayres (Bernie Greene)

Inhalt:

Murdock arbeitet in einer Pizzeria und Franky und Face besuchen ihn. Sie bleiben und wollen etwas essen. Da betreten zwei Gäste das Lokal und Murdock entdeckt an einem der beiden eine Waffe. Bei dem Versuch ihm die Waffe zu entreißen wird Face angeschossen und schwer verletzt. Die Gangster nehmen alle anwesenden als Geiseln. Es stellt sich heraus, das sie den Staatsanwalt ermorden wollen. Sie werden aufgefordert sich normal zu benehmen. Da betritt B.A. das Lokal und bestellt eine Pizza zum mitnehmen. Ohne etwas zu bemerken verlässt er wieder das Lokal und will sich zusammen mit Hannibal ein Footballspiel anschauen. Erst dort bemerkt er, das Murdock mit Anchovis, die B.A. hasst, “Hilfe ” auf die Pizza geschrieben hat. Sie leiten sofort eine Befreiungsaktion ein, die ihnen gelingt. Zusätzlich können sie den Mord an dem Staatsanwalt verhindern und bringen Face ins Krankenhaus.

Bewertung:
Originaltitel: The Grey Team
Airdate: 30.12.1986
Drehbuch: Tom Blomquist
Regie: Michael O’Herlihy

Mitwirkende:

Lew Ayres (Bernie Greene) ; Michael Shannon (Randy Anderson) ; Tony Steedman (Saroff) ; Moya Kordick (Paula Anderson) ; Eddie Quillan (älterer Mann#1) ; Roger Harris (Staffery) ; Leigh Kilton (Erica) ; Allan Graf (älterer Mann#2); Bob Orrison (Busfahrer)

Inhalt:

Paula Anderson kann ihren Vater am Telefon belauschen, wie er sich mit dem KGB Agenten Saroff unterhält. Er will Saroff geheime Papiere über das SDI-Projekt für 100.000 $ verkaufen. Paula stiehlt kurzer Hand den Koffer und flieht zu ihrem Freund Bernie, der im Seniorenheim wohnt. Das A-Team bekommt den Auftrag Paula Anderson und den Koffer mit den Papieren zu beschaffen. Sie finden eine Spur, die sie in das Seniorenheim führt. Dort stoßen sie erst auf heftigen wiederstand, aber die Senioren beschließen dann doch dem A-Team zu helfen. Es gelingt ihnen Paula ihrem Vater zurück zubringen, den Koffer an Stockwell auszuhändigen und Saroff der Polizei zu übergeben. Nachdem das A-Team die Aufträge von Stockwell ausgeführt hat, setzt er sich für sie ein und ihre ewige Flucht hat ein Ende. Aber Hannibal hat schon einen Plan.

Dieser Episodenführer wurde nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Alle Angaben sind ohne Gewähr auf Vollständigkeit. Der Inhalt kann für private Zwecke ohne Einschränkung kopiert, gespeichert und an dritte weitergegeben werden. Die Veröffentlichung auf kommerziellen sowie nichtkommerziellen Internetseiten darf nur nach Absprache mit dem Betreiber dieser Homepage stattfinden.

top

Kommentare


  1. G.
    22. Juli 2010

    Super, dass auch Mord a la carte gezeigt wird, meine Lieblingsfolge!!


  2. Jan
    17. Oktober 2015

    Weiß jemand,ob es das Restaurant in “Mord á la carte” wirklich gibt und wo es steht oder stand?
    Ist ebenfalls meine Lieblingsfolge!
    Neben dem Restaurant sagte der Polizist zu Hannibal,dass das “Lincoln-Denkmal” 2 Straßen weiter steht,und damit ist wohl das Lincoln-Denkmal in Washington gemeint?
    Demzufolge muss das Restaurant in Washington stehen/gestanden haben?
    Wäre super,wenn da jemand was genaueres weiß.

Hinterlasse ein Kommentar:

The A-Team ist ein Copyright der Stephen J. Cannell Productions, Inc. Alle Texte © 2008 by A-Team-Inside. Bilder © by Stephen J. Cannell Productions, Inc.

Abschlussleiste A-Team-inside.com