H.M. Murdock

H.M. Murdock - Das A-Team

Captain Howling Mad Murdock ist der Pilot des A-Team´s. Bereits in Vietnam flog er das Team zu den Einsätzen, so auch zum Einsatz in Hanoi. Murdock war aber nicht nur irgendein Pilot, er war der beste Pilot seiner Einheit. So war seine UH-1 die letzte am Himmel, was ihn zur Letzten Hoffnung vieler Soldaten machte. Seine Einsatzvielfalt, kommt besonders dem A-Team zugute. Murdock kann alles fliegen, vom selbst gebautem Ultraleichtflugzeug bis hin zum Jumbo Jet. Aber seit dem Vietnam Krieg hat H.M. einen leichten Knall und sitzt deshalb im “Vietnam Veteran Hospital”, einer Psychatrie. Von dort befreit das A-Team ihn öfters, um bei einem Einsatz nicht auf seine Flugkünste zu verzichten. Hier sei noch erwähnt, dass Murdock, als einziger des Teams, nicht von der Militärpolizei gesucht wird.
In Bezug auf seinen kleine Tick streiten sich jedoch die Geister. Einerseits macht Murdock wirklich den Anschein verrückt zu sein. Seine imaginären Tiere begleiten ihn auf Schritt und Tritt. Dem gegenüber steht jedoch die Tatsache, dass er seine Macke im Einsatz verdrängt. Ebenfalls ist Murdock ein brillanter Tüftler und Stratege, was er in zahlreichen Episoden unter Beweis stellt und an seiner Verrücktheit zweifeln lässt.
Besonders hervorzuheben ist die Beziehung Murdock-B.A.. Hier lebt er förmlich die Rolle des Verrückten. Ständig sind sie am Zanken, wobei er es immer wieder schafft, B.A. Baracus auf die Palme zu bringen. Trotz ihrer Diskrepanzen, mögen sich BA und Murdock. Besonders deutlich wird dieses in den Episoden “Die 100.000-Dollar-Frau” und “Die lieben Nachbarn”.
Murdock ist in der Serie kein Frauenheld. Seine zurückhaltende Ader, steht ihm dabei oft im Weg. Eine Ausnahme bildet die Folge “Kopfgeldjäger”, in der er eine Ärztin als Freundin hat.
Das geheimnisvolle an Murdock ist sein Vorname. Dieser wird in keiner Folge erwähnt. Auch ist er der oberflächlichste Charakter aus dem A-Team, da wir keine Informationen über seine Vergangenheit oder seine Familie erfahren. Selbst Dwight Schultz kennt nicht den gesamten Namen von Murdock.
Bilder von H.M. Murdock:
H.M. Murdock - Das A-TeamH.M. Murdock - Das A-TeamH.M. Murdock - Das A-TeamH.M. Murdock - Das A-TeamH.M.Murdock - Das A-Team

Vita H.M. Murdock

Ich meine, dass in The Spy Who Mugged Me erwähnt wird, dass Murdock 1965 als Spion in Laos war. Dwight Schulz ist 1947 geboren, wäre demnach also erst achtzehn gewesen. Das ist prinzipiell möglich, weil Lee Harvey Oswald auch schon als Teenager für den CIA gearbeitet hat. Allerdings würde das voraussetzen, dass Murdock nur eine Highschool Ausbildung hat, was bei seiner hohen Intelligenz fraglich ist (es sei denn, er hat mehrere Jahre übersprungen). Auf Wiki wird dagegen erwähnt, dass die CIA Einsätze 1969 und 1972 (vielleicht habe ich mich getäuscht, oder die Übersetzung war falsch). https://en.wikipedia.org/wiki/Howling_Mad_Murdock

Hier heißt es, dass man ab ca. 27 Captain werden kann.

https://tfumux.fandom.com/wiki/Average_ages_per_rank_in_US_Military#:~:text=Sergeant First Class (E-7) – 32 (join %2B,start at say age 23%2C and then add%3A

Demnach müsste Murdock 1972 ca. 27 sein, was bedeutet, dass er ca. 1945 geboren ist.

An dieser Stelle einen großen Dank an Virginie, die uns die Infos zukommen lassen hat.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

The A-Team ist ein Copyright der Stephen J. Cannell Productions, Inc. Alle Texte © 2008 by A-Team-Inside. Bilder © by Stephen J. Cannell Productions, Inc.

Abschlussleiste A-Team-inside.com