Absolut A-Team – das Insider-Buch über die Action-Serie

Hallo Fans,

nach so langer Zeit gibt es endlich wieder etwas neues am A-Team Himmel. Es gibt ein neues Buch von Tobias Largo. Ich bin gespannt auf die neuen Inhalte. Vieles wird für uns alle ganz neu sein.

zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich diese Nachricht leider zu spät von ihm gelesen bzw. im Spam Ordner gefunden. Ich hoffe dennoch, dass wir noch eine Möglichkeit finden, dieses Buch zu erwerben.

Lassen wir aber nun die Infos zum Buch sprechen:

Das Buch 

„Absolut A-Team“ ist das weltweit umfassendste Werk zur TV-Serie „Das A-Team“. Es zeigt nicht nur die komplette Geschichte von Beginn an. Der Leser erfährt auch alles Wissenswerte über Charaktere, Darsteller, die Produktion sowie überraschende Hintergrundinfos zu vielen Folgen und dem Kinofilm

Dieses Buch liefert neue Erkenntnisse und Insider-Infos aus erster Hand, die weit über das hinausgehen, was ein Zuschauer selbst wissen kann. Sogar Hardcore-Fans entdecken garantiert Neues, denn zahlreiche Crewmitglieder und die Stuntdoubles der Hauptdarsteller gewähren erstmalig Einblick in ihre Privatarchive und sprechen in exklusiven Interviews über ihre Zeit bei der Produktion der Serie. 

„Wenn Sie mal ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen, dann lesen Sie doch das Buch über das A-Team.“ – Tobias Largo, Autor

Status des Projekts:

Das Buch ist fertig geschrieben. Das Manuskript hat Korrektorat und Lektorat durchlaufen. Die Inhalte wurden juristisch und presserechtlich geprüft. Bilder wurden ausgewählt und Bildunterschriften verfasst. Das Buch wird gerade gelayoutet. 

Das Thema und seine Relevanz:

Was die vier Beatles für die Pop-Musik sind, das sind die vier Mitglieder des A-Teams für die Welt der Action-Serien. Selbst wer die Serie nie gesehen hat, kennt das A-Team. Es wurde zu einem Teil der Popkultur. Das Buch greift den hohen emotionalen Erlebniswert der Serie auf und verknüpft ihn mit vielen Fakten und lässt den Leser an den Abenteuern des A-Teams hautnah teilhaben. Es nimmt den Fan mit zurück in eine Zeit, in der man nach der Schule selbst in die Rolle der Helden schlüpfte. 


Dieser Nostalgie-Faktor und der bisherige Mangel an weiterführenden Informationen über die Hintergründe des A-Teams machen das bildstarke Buch so attraktiv. Das Eintauchen in die US-Alltagskultur, die Geschichten hinter der Serie und die vielen detektivisch recherchierten Fakten machen die ganze Serie für den Leser neu erlebbar – fast so, als wäre er selbst dabei gewesen. 

Das Buch und sein Nutzen für den Leser:

Ausschlaggebend für die Idee eines Buchs über „Das A-Team“ war der Mangel an allem, was über die Serie selbst hinaus geht. Jede DVD-Veröffentlichung eines Kinofilms oder einer Serie wird heute von umfangreichen Extras begleitet: Interviews, Making-ofs, Outtakes, gelöschte Szenen usw. All das fehlt beim A-Team. Bis heute existiert praktisch kein Bonusmaterial zu dieser Serie, obwohl sie noch immer über eine große Fanbasis verfügt. Dieses Buch schließt die Lücke. Der Leser wird mit diesem Buch selbst zum Experten. Wer meint, das A-Team sei trivial, dem wird mit diesem Buch das Gegenteil bewiesen. Selbst über 30 Jahre nach dem Ende der Serie gibt es Neues zu berichten. 


Dem Autor standen für seine Nachforschungen diverse Primärquellen zur Verfügung, darunter Drehbücher, Drehpläne und private Fotos der Crew, die erstmals und weltexklusiv in diesem Buch gezeigt werden, darunter Bilder der späteren Oscar-Gewinnerin Ve Neill. Daneben sind Zeichnungen des Setdesigners und interne Produktionsunterlagen zu bestaunen. Das Buch verbindet eine medienkritische Analyse mit der Leidenschaft eines Fanbuchs. 

Zu Wort kommen Beteiligte, die noch nie öffentlich über die Serie gesprochen haben. Der Leser bekommt so einen hautnahen unmittelbaren Einblick in eine der spektakulärsten Action-Serien der 1980er Jahre. Ebenso präzise recherchiert wie die vielen Auf-den-Punkt-Infos im Episodenguide zum schnellen Nachschlagen sind die in Vergessenheit geratenen „filming locations“ – die exakten Originalschauplätze der Serie zum Nachreisen für alle „Setjetter“. Spannende Anekdoten und persönliche Erinnerungen der Crewmitglieder runden die fulminante Bestandsaufnahme ab, die Bücher mit einem rein humoristischen oder nostalgischen Ansatz nicht liefern können. 

Als eine der erfolgreichsten Serien der 1980er Jahre kann das A-Team zweifellos als stellvertretend für das gesamte Genre und sein Jahrzehnt bezeichnet werden. 

„Absolut A-Team“ wird das mit Abstand ausführlichste und quellenreichste Buch, das jemals erschienen ist. Es als Standardwerk und Sammlerstück konzipiert. Weltweit existiert kein vergleichbarer Titel. Und mit deiner Unterstützung wird das Buch Realität. 


Hier das vorläufige und unvollständige Inhaltsverzeichnis: 

  • Vorwort 
  • Wie alles begann – der Pilotfilm
  • Castings & Contracts – Erinnerungen von NBCs Casting-Direktor
  • „Ich war am Boden zerstört“ – Interview mit Tim Dunigan
  • Was die Presse schreibt – Pressespiegel zum Pilotfilm
  • Staffel 1 – Die Supernova schlägt ein
  • Das A-Team und Vietnam
  • Ab in den Teich – das Aquamaniac-Kostüm
  • Van und Corvette – Hauptdarsteller auf vier Rädern
  • Staffel 2 – das A-Team unter Beschuss & der globale Siegeszug
  • Sieht gut aus! – Hair & Makeup
  • Das A-Team und die Frauen
  • Das A-Team in den Niederlanden
  • Merchandising weltweit und in Deutschland
  • Staffel 3 – Routine & erste Wolken am Horizont
  • Die wahren Helden des A-Teams
  • „Ich habe Schrauben in beiden Schultern“ – Interview mit den Stuntdoubles
  • „Alle haben mich für bekloppt gehalten“ – Interview mit dem Stuntkoordinator und 2nd Unit Regisseur
  • „Ich kann alles fliegen“ – Erinnerungen eines Stuntpiloten
  • „Das A-Team war der Wilde Westen“ – Erinnerungen eines Set-Sanitäters
  • Das A-Team live – die Stuntshow bei Universal
  • Staffel 4 – Streit & die große Langeweile
  • Auch hinter der Kamera ein Team – die Crew
  • Staffel 5 – Neuanfang & Untergang
  • Der A-Trupp – Synchronisation für den deutschsprachigen Markt
  • „Touch Down“ beim Mauerfall – Erinnerungen eines Dialogbuchautors
  • Kein Plan B: Das A-Team – der Film
  • Was bleibt? – Das A-Team in der Popkultur

Kommentare: 

„Selbst für mich waren viele Dinge neu und spannend zu lesen. Super recherchiert.“ – Sonja Horstmann, The A-Team Fan Society

„I wanted to thank you once again for our conversations about The A-Team. It was fun reminiscing about my experiences on that show and at Cannell Productions.“ – Tom Blomquist, Drehbuchutor & Produzent in einer Email an den Autor

„Tobias, wow. You have compiled quite a history of the A-Team. The research that you delved into is very detailed.“ – Frank E. Johnson, leitender Kameramann in einer Email an den Autor

„It sounds like you wrote more than just a book, you wrote an encyclopedia.“ – Steven L. Sears, Drehbuchautor in einer Email an den Autor

Buchausstattung:

Hochwertige und limitierte Sammlerausgabe, in Fadenheftung gebundenes Buch mit Hardcover, über 300 Seiten, durchgehend farbig, Erstauflage; Format ca. 217 x 280 mm; Versand vor Weihnachten

Und hier der Link zur Kickstarterseite:

https://www.kickstarter.com/projects/das-a-team-das-buch/absolut-a-team-das-insider-buch-uber-die-action-serie


Kommentare


  1. Knochen
    13. Dezember 2023

    Hallo Yuri,
    schön, dass es hier noch neue Infos gibt. Schöne Grüße vom Knochen


  2. Magnum, p.i.
    30. Januar 2024

    Ich wollte mal wissen, ob das Buch bereits erschienen ist oder nicht. Bei amazon habe ich nichts gefunden und auch im Buchladen wurde ich nicht fündig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

The A-Team ist ein Copyright der Stephen J. Cannell Productions, Inc. Alle Texte © 2008 by A-Team-Inside. Bilder © by Stephen J. Cannell Productions, Inc.

Abschlussleiste A-Team-inside.com