A-Team Fehler der ersten Staffel

Die Nachfolgenden Seiten befassen sich mit den Filmfehlern der ersten A-Team Staffel.
Sollten euch weitere Fehler auffallen oder ihr Anmerkungen haben, so würde ich mich über einen kurzen Hinweis per E-Mail, Kommentar oder in unserem A-Team Gästebuch sehr freuen. Natürlich dürft ihr auch unser A-Team Fanforum benutzen.

Klicke auf den jeweiligen deutschen Episodentitel und erfahre alles zu den Fehlern dieser Episode.

[Staffel 1] [Staffel 2] [Staffel 3] [Staffel 4] [Staffel 5]

[Staffel 1]
Lfd Nr. Nr. Deutscher Titel Originaltitel
(01) 1 Verschollen in Mexiko - Mexican Slayride
(02) 2 Fegefeuer - Children of Jamestown
(03) 3 Auf Leben und Tod - Pros and Cons
(04) 4 Wölfe in Uniform - A small and deadley War
(05) 5 Blutsbande - Black Day at Bad Rock
(06) 6 Ein todsicheres System - The Rabbit who Ate Las Vegas
(07) 7 Bruchlandung - Holiday in the Hills
(08) 8 Müllaktion in Manhattan - The out of Towners
(09) 9 Reife Melonen - West Coast Turnaround
(10) 10 Ein bisschen mehr Zeit - One more Time
(11) 11 Bis das der Tod uns scheidet - Till death do us Part
(12) 12 Lösegeld für einen Jumbo - The Beast from the belly of the Boing
(13) 13 Ärger im vierten Monat - A nice Place to visit


Werbung

Als Murdock gegen Ende in dem Hubshrauber sitzt, ist er in der Totalen dunkelgrün oder schwarz. Bei den Nahaufnahmen von Murdock im Cockpit ist es aber ein ganz anderer Hubschraubertyp und auch die Farbe stimmt nicht mehr überein (weiß und hellgrün).

Ganz am Anfang, als Al Massey in dem grünen Pickup flüchtet, fällt bei einem Sprung die Klappe der Ladefläche ab. Wenige Sekunden ist sie wieder dran. Zu Schluß der Verfolgung fehlt sie dann doch wieder.

Als Face und die Tochter des Farmers an einem der ausgebrannten Jeeps am Ende der Folge vorbeilaufen, kann man genau sehen, dass die Rauchbomben, die am Motor angebracht wurden, plötzlich aufhören zu rauchen und der Rauch seltsamerweise urplötzlich verschwindet.

Als das Auto in das Sheriff-Office fährt, sieht man, dass es vorne links und rechts Blinker besitzt. In der Einstellung danach in einer weiteren Nahaufnahme fehlen diese jedoch. Als die Sicht des Hauses von innen folgt sind sie wieder da!

Kurz Bevor das Auto in die Wand fährt, kann man einen Teil der Rampe erkennen.

B.A. sagt er sei von Küste zu Küste in neuer Rekordzeit gefahren. Aber wieso sieht dann das Auto aus wie frisch gewaschen, wenn man mehre tausend Meilen gefahren ist.

Wenn man genau hinsieht sieht kann man im sauberen Van die Kameraleuten und Scheinwerfer erkennen.

Ein weiterer Fehler findet sich am Polizeiwagen. Ist das hintere rechte Fenster in der ersten Einstellung noch zu, kann man in der nächsten Einstellung deutlich das offene Fenster erkennen.

B.A. wirft sich auf den Wagen der Gangster und schlägt mit der Faust durch das Fenster. In der nächsten Einstellung sieht man BA auf der Motorhaube liegen, aber das Fenster ist wieder ganz.

Als das A-Team das Maklerbüro in das Sheriffbüro umwandelt sieht man, dass Murdock ein Schild mit der Aufschrift: “Real estate” übermalt. ein Weilchen später hängt dieses Schild wieder unübermalt an der Wand.

In einer Szene schaut Hannibal auf seine Uhr um den Puls von B.A. zu kontrollieren. Kurz darauf schaut er noch einmal auf die Uhr. Doch die Uhr ist weg.

Als die Rocker in einer Kneipe eine Pause machen, klopft Hannibal ans Fenster. Kurz darauf ziehen sie ein Stahlseil durch die Hinterräder der Motorräder. Murdock, der im Kran sitzt, legt einen Hebel um, der die Winde in Gang setzt. Nun kann man deutlich sehen, daß das Seil nicht mehr durch die Hinterräder geht, sondern durch die Rahmen der Bikes.

In dieser Folge ganz zum Schluß sieht man deutlich wie B.A. seinen Ring am Daumen auszieht und Face bedroht. Beim Ausholen allerdings ist der Ring wieder am Daumen.


Werbung

Bei der Verfolgungsjagt haben die Piloten die kopfhörer auf, bei der Nahaufnahme nicht.

Als das Team die Elvis-Presley-Suite zum ersten Mal betritt, befindet sich eine Frauenmarmorstatue auf der linken Seite des Türeingangs. Wenn die Tür aufgeht, beginnt die Marmorstatue durch die leichte Einwirkung der Tür sofort zu wackeln. Vermutlich ist es nur eine billige Requisite und kein echter Stein!

Die Box auf dem Schreibtisch mit den Zigarren ist erst halb leer und die Zigarren sind längs angeordnet. In der nächsten Szenen ist die Box voll und die Zigarren quer angeordnet.

Als Murdock zu Anfang die Ansage vor dem Abheben macht, hört man BA rufen: Zisch ab Murdock. Leider schläft BA nur.

Als das Team von Murdock mit dem Flieger abgeholt wird und sie losfliegen, sieht man, wie das Fahrwerk einfährt. In der nächsten Szene, wo Murdock ganz knapp an der Palme vorbei fliegt, ist es komplett ausgefahren!

Nach dem Das Flugzeug anfängt zu stottern, kann man deutlich erkennen, wie eines der Triebwerke zum Stehen kommt. In der Nahaufnahme rotieren wieder beide Propeller.

Am Anfang sagt Hannibal: Ich habe keinen Schuss mehr und man hört wie der Bolzen in die leere Kammer einschlägt. In einer darauf folgenden Schießerei hat er wieder Munition.

Als das Flugzeug abstürzt kann man sehen, wie das Fenster von einem Balken eingeschlagen wird.

Als Face sich die Saatmaschine borgt ist sein Jackett auf den Schultern durchnässt. In den Szenen zuvor ist dieses nicht so.

Face bringt Hannibal seinen gewünschten Müllwagen. In der Szene, als Faceman den Müllaster parkt und aussteigt, hat er ein rotes T-Shirt an. Einige Sekunden später trägt er aber ein hellblaues Hemd.

Ba setzt den Müllwagen rückwärts in das Lokal und leert ihn aus. Im Hintergrund kann man erkennen wie die Tür hinter Hannibal langsam zufällt. Nach dem nächsten Schnitt ist die Tür jeodch wieder offen.

In der Szene, in der B.A. und Murdock den leeren Mülllaster “füllen” wollen, kann man deutlich sehen wie die beiden beginnen zu lachen. Der Grund dafür ist B.A., der den Müllaster nicht vom Fleck bekommt.

Als Hannibal sich den Bart abnimmt, bleiben kleine Fetzen am Kinn und an der Backe kleben. Im Schnitt danach sind sie verschwunden. Kurze Zeit später nimmt er sich sich jedoch ab.

Die untere Front des weißen LKWs wird mit einer Konstruktion und halben Stahlfässern für den Durchbruch durch die Straßensperre gepanzert. Hier ist ein Fehler zu erkennen. In der ersten Sequenz sind am mittleren Fass keine Schweißnaht zusehen und der Sporn befindet sich in der Mitte. In der nächsten Sequenz besitzt das Fass Schweißnähte und der Sporn befindet sich unten.

Während BA verfolgt wird kann man auf den Spritzschutzabdeckungen des LKW Anhängers eine Schriftzug erkennen. In der nächsten Einstellung ist dieser jedoch übergeklebt. Anschließend ist er wieder zu Lesen um dann wieder zu verschwinden.

Zum Schluss der Episode wirft Hannibal eine Melone auf das Auto und die Frontscheibe zerspringt. Als aber das Auto wenig später durch die Luft fliegt, ist die Scheibe wieder ganz.

Es sind außerdem unterschiedliche LKWs im Einsatz auch wenn der gleiche LKW gezeigt werden soll.

Als Hannibal die Melone wirft sitzt der eigentlich in der Mitte. Zum Schluss sitzt er aussen und gibt B.A. den Daumen nach oben. In der einen Einstellung gibt Face das Handzeichen und in der nächsten sieht man nur Hannibals Arm plus Daumen.


Werbung

als B.A. mit seinem roten Cabrio in ein Auto kracht und zum stehen kommt wird kurz eine andere Szene gezeigt und danach sieht man nochmals wie B.A. reinfährt, obwohl man vorher deutlich sah das das Auto zum Stillstand kam. Da wurde wohl nicht gut geschnitten! Allerdings ist es strittig, ob man das als einen Schnittfehler verbuchen kann.

Nachdem Hannibal den Schnurbar zu Anfang abgenommen hat nimmt sieht man auf der rechten Backe einen Klebestreifen vom Bart. In der nächsten Szene ist dieser verschwunden.

Als B.A. den Wagen aus dem Gebüsch fährt, hängt ein Ast auf dem Scheibenwischer. Nach dem nächsten Schnitt ist er verschwunden.

Als Murdock bei der Tankstelle landet stopft er das Halstuch in das Loch. Als sie abheben ist davon nix zu sehen.

Gegen Ende der Folge landet Murdock an der Tankstelle auf einem Kabel. Als der Hubschrauber wieder abhebt, ist dieses nicht mehr zu sehen.

bisher keine Fehler gefunden.

Als Face die Kiste aufmacht ist sie aus Metall und die Schaniere sind noch dran. In der nächsten Einstellung ist sie aus Holz und die Schlösser aus dem Holz gebrochen.

Gegen Ende der Folge befindet sich ein weiter Fehler. Als einer der Brüder im Truck flüchten will, kann man deutlich den Truck erkennen. Aber als Murdock die Handgranate wirft und der Truck sich überschlagt ist es ein völlig anderes Fahrzeug.

In einer weiteren Szene wird auf das Team geschossen und der Van wird deutlich in die Seitentür getroffen. Später sind die Löcher verschwunden.

Das Polizeiauto was gleich am Anfang das Team verfolgt hat eine Beule im rechten vorderen Kotflügel. Diese ist später nicht mehr zu sehen.

top

Kommentare


  1. Jo
    5. Juli 2010

    bei lösegeld für einen jumbo sagt murdock hannibal und face sitzten in der 1. klasse später sieht man sie in der 2. Sitzen da man eine treppe nach oben sieht. in der 747 ist die erste klasse aber oben sie sitzen aber unten


  2. Yuri
    6. Juli 2010

    Vermutlich war die Aussage eine Erfindung der ARD, die auch immer mit dem Spruch warb “Bei uns sitzen sie in der ersten Reihe”. gut möglich, dass die Aussage im Original nicht vorkommt.
    Für meine Begriffe ist es aber auf jeden Fall ein Fehler.


  3. Tom
    29. Oktober 2010

    Bei lösegeld für einen jumbo is es keine beller air Maschine sondern eine TWA maschine erkannt man auf dem leitwerk man versucht den schrieftzug zwar mit “sonnenstrahlen” zu verdecken aber TWA (Trans World Airlines) schimert durch


  4. Shade
    26. April 2011

    Bei der 7. Folge (Bruchlandung) ist es nicht B.A. der sagt das Murdock abzischen soll – es ist Hannibal.

    Aus diesem Grund ist es kein Fehler.


  5. Marcel
    31. Oktober 2015

    13 Ärger im vierten Monat

    In den ersten 3 Minuten fährt B.A. weck von der Polizei.
    B.A. ist shcwarz doch der was bei der aufnahme fähert ist hell.Für mich eine Fehler.Die hätten den doch anmalen können!

Hinterlasse ein Kommentar:

The A-Team ist ein Copyright der Stephen J. Cannell Productions, Inc. Alle Texte © 2008 by A-Team-Inside. Bilder © by Stephen J. Cannell Productions, Inc.

Abschlussleiste A-Team-inside.com