Die Ränge und das Alter der Protagonisten

Heute wieder eine neue Sache zum A-Team. Dank Virginie, die uns die Infos zukommen lassen hat, haben wir viele Infos zu unseren Helden aktualisieren können.

Bisher sind nur ungenaue Zahlen der Jahre, Alter und Geburtsdaten bekannt. Wir möchten hier etwas Licht ins Dunkle bringen.

Wenn man die Ränge einrechnet, wären Face und Murdock ca. 1945, B.A. ca. 1940 und Hannibal ca. 1927 geboren und es würden seit dem Pilotfilm 9 Jahre vergehen.

Fulbright jagt die Jungs max. ein Jahr. Bei Stockwell sind sie wahrscheinlich auch ungefähr ein Jahr.

Decker jagt sie drei Jahre, das wären zusammen fünf Jahre.

Dann müssten Lynch (in der ersten Staffel), Col. Briggs, und Lynchs Wiederauftritt(Plagiatoren) ganze vier Jahre ausmachen, was irgendwie komisch ist.

Face erwähnt, dass sie 15 Jahre auf der Flucht sind. Wenn sie 71 verurteilt worden sind, kommt es hin, aber dann muss man die 72 aus der 2. Staffel ignorieren.

Ich glaube, dass sie immer wieder mit den Drehzeiten durcheinander gekommen sind und wahrscheinlich nicht wirklich gerechnet haben, wie schnell Beförderungen gehen.

Fakt ist, dass Face mit dem Rang eines Lieutenants die kürzeste Ausbildung hat (18 Monate) Er wäre mit einer halbgeschlossenen College Ausbildung im ältesten Fall 20, also mit ca. 22/23 als Lieutenant.

Danach kommt Murdock mit vier Jahren seit Eintritt für den Captain (wenn er gleich mit achtzehn zur Army gegangen ist, wäre er ebenfalls ca. 22/23, oder vielleicht etwas älter, je nachdem wie lange die Ausbildung als Pilot dauert) müsste aber mit 19 bereits einen Bachelorabschluss haben.

B.A. wäre als Sergeant First Class mit 13, 6 Jahren dabei (also bereits 32)

Hannibal als Lieutenant Colonel wäre in etwa 39.

Fakt ist, dass die Daten zwischen der fünften und der ersten Staffel völlig unterschiedlich sind.

Die Zusammenfassung wäre möglicherweise, dass Murdock, B.A. und Face am Schluss Mitte-Ende Dreißig sind und Hannibal ca. 15-20 Jahre älter.

Aber das ist rein Spekulation.

B.A.s Rang wird auf der dt. Wikiseite übrigens mit Master Sergeant angegeben, in der engl. mit First Sergeant.

Gründung des A-Teams

In der ersten Staffel eröffnet der Sprecher mit den Worten … „Ten years ago, a crack commando …“

In den späteren Staffeln wird es präzisiert mit „In 1972 …“ In One More Time wird, glaube ich, erwähnt, dass der Zwischenfall mit Ludlam im Februar, 1971 war.

In der fünften Staffel hingegen, wird, meines Wissen gesagt, dass die Verurteilung bereits im Januar, 1971 war – also nicht 1972, wie im Vorspann.

Gründung A-Team: B.A. erwähnt in „Mutter in Not“, dass er Murdock seit 15 Jahren ertragen muss. Das würde die Gründung des A-Teams auf ungefähr 1970 setzen. Dann wären sie nur ein Jahr zusammen gewesen, bevor die Verurteilung kam.


Kommentare


  1. Magnum, p.i.
    25. April 2021

    Hier gibt es wahrscheinlich ein paar Fehler bzw. Unstimmigkeiten:
    1. Murdock ist wohl nicht zum Militär gegangen, sondern wurde eingezogen. In der deutschen Synchro wurde im Pilotfilm gesagt, daß er vor dem Krieg Kunstflieger war (keine Ahnung, was im Original zu hören ist). Also brauchte er keine Pilotenausbildung und wurde gleich als Captain zur „Air Cavalry“ versetzt. Er muß auch einen Offiziersgrad haben oder zumindest einen Rang, der kurz vor den Offizieren ist (m. W. z. B. „Chief Warrant Officer“), denn Unteroffiziere sind keine Piloten.
    2. Man sollte das Alter der Schauspieler nicht ignorieren. Mr T. ist Jahrgang 1952, also kann B.A. nicht Jahrgang 1940 sein. Wenn er zwischen 1945 und 1950 geboren wurde und mit 19 zur Army ging, wie seine Mutter sagte, dann halte ich es durchaus für möglich, daß B.A. keine zehn Jahre brauchte, um Sergeant zu werden, weil er ja auch, wie in der Serie mehrfach gezeigt, ein Technikgenie ist. Abgesehen davon, glaube ich, daß Hannibal als Colonel die Jungs befördert hat, wie er lustig war bzw. großen Einfluß auf die Beförderungen hatte.
    Das „A-Team“ selbst gehörte zur „Airborne“ (Luftlandedivison) der Army, welche nicht unbedingt als Spezialeinheit anzusehen ist. Die Abzeichen sieht man deutlich während der Gerichtsverhandlung.
    Im Kinofilm sah man ein paar Abzeichen mehr: da gehörte das komplette „A-Team“ zur Airborne und den Army Rangern der U.S. Special Forces.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

The A-Team ist ein Copyright der Stephen J. Cannell Productions, Inc. Alle Texte © 2008 by A-Team-Inside. Bilder © by Stephen J. Cannell Productions, Inc.

Abschlussleiste A-Team-inside.com