Templeton Peck, der Erste – Tim Dunigan

Tim Dunigan Face 1 - Das A-Team

Tim Dunigan spielte in der ersten Folge “Verschollen in Mexiko” Lt. Templeton Peck. Die Produzenten hatten ursprünglich Dirk Benedict für diese Rolle bedacht und den Charakter auf ihn zugeschnitten. ABC befürwortete jedoch Tim Dunigan. So kam es zu einem Pokerspiel, sodass, durch diese Verzögerung der Besetzung, Tim Dunigan für den Pilotfilm eingesetzt wurde. Da es aber unglaubwürdig war, er sei ein Vietnam Veteran, und dem Umstand, dass die Produzenten Dirk Benedict befürworteten, wurde er aus der Besetzung genommen und durch Dirk Benedict ersetzt. Dazu sagte Tim Dunigan:

“I look even younger on camera than I am. So it was difficult to accept me as a veteran of the Vietnam War, which ended when I was a sophomore in high school.” Gerüchten zur Folge wurde die erste Folge wurde ein zweites mal gedreht. Sie ist etwas kürzer aber dafür wird Templeton Peck von Dirk Benedict gespielt. Leider ist uns diese Version nicht bekannt.

Tim Dunigan

Über Tim Dunigan ist nur sehr wenig bekannt. Tim Dungian wurde am 2. August 1955 in St. Luis, Missouri geboren. Neben der Rolle als Tempelton Peck, spielte er Nebenrollen in den Serien “Mord ist ihr Hobby”, “Diagnose Mord” und “JAG” mit. Bekannt wurde er 1987 durch die Rolle des Capt. Power in der gleichnamigen Serie “Captain Power and the Soldiers of the Future”, die jedoch nach einer Staffel wieder abgesetzt wurde.

Heute ist Tim Dunigan ein sehr erfolgreicher Immobilienmakler, der unter anderem für die Schauspielergewerkschaft SAG tätig ist. Tim Dunigan ist hier bedeutend erfolgreicher als in seiner Zeit als Schauspieler und ist in der First Rate Financial Group in Westlake Village, zum Senior Loan Consultant aufgestiegen. (Quelle)

Wer mehr über Tim Dunigan und seine schauspielerischen Fähigkeiten erfahren möchte, ist auf den folgenden Seiten genau richtig:


Hinterlasse ein Kommentar:

The A-Team ist ein Copyright der Stephen J. Cannell Productions, Inc. Alle Texte © 2008 by A-Team-Inside. Bilder © by Stephen J. Cannell Productions, Inc.

Abschlussleiste A-Team-inside.com